Webinar "Allgemeine vergaberechtliche Grundlagen für Bau-, Liefer- und Dienstleistungen"

Inhalt

Der Referent, Herr Dipl.-Ing. Peter Gerlach - Geschäftsführer der Auftragsberatungsstelle Sachsen e.V. - berät und schult seit 25 Jahren zur praktischen Anwendung des Vergaberechtes. Dabei bezieht er viele Erfahrungen aus der eigenen Vergabepraxis u. a. durch die Begleitung von Ausschreibungen und als Beisitzer bei der Vergabekammer des Bundes mit ein.

Im Praxisseminar werden u. a. folgende Schwerpunkte dargestellt:

  1. Aktuelles Vergaberecht – ein Überblick über Anwendungsbereich und Rechtsquellen (u. a. Vergabegrundsätze, Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkung (GWB), Vergabeverordnung (VgV), Unterschwellenvergabeordnung (UVgO), Sächsisches Vergabegesetz (SäVG))
  2. Erläuterung der einzelnen Verfahrensschritte einer Ausschreibung: Vom Bedarf zum Vertragsabschluss (u. a. Leistungsbeschreibung, Ermittlung des Schwellenwertes, Verfahrensarten, Eignungs- und Wertungskriterien, Rechtsschutz)
  3. Hinweise zur Vermeidung von typischen Verfahrensfehlern
  4. Besonderheiten bei EU-Ausschreibungen

Im Verlauf des Seminars bestehen ausreichende Möglichkeiten, auch individuelle Probleme zu diskutieren.

Termin und Daten

Datum:

10.03.2021, 09:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

01237 Dresden

Kosten:

110 € zzgl. der gesetzlich gültigen Umsatzsteuer

Teilnahmebedingungen:
Nach einer erfolgreichen Online-Registrierung erhalten Sie eine automatisch generierte E-Mail-Benachrichtigung. Die Anmeldebestätigung mit dem Link zum Seminar wird Ihnen direkt zugesandt, die Rechnung geht separat an die Rechnungsstelle. Absagen sind bis einschließlich 08.03.2021 möglich, danach ist das volle Entgelt zu entrichten. Änderungen des Teilnehmers sind bis einen Tag vor Veranstaltungsbeginn möglich. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Anmeldung


Ansprechpartner

Für Änderungen an bestehenden Buchungen oder Fragen zum Seminar wenden Sie sich bitte an:

Bianca Arnold
Betriebswirtin (WA)
BiancaArnold@abstsachsen.de
0351 / 2802 402